Skip to main content

Die besten Smartphone-Objektive im Vergleich!

Olloclip Objektiv für iPhone 7 & 7 Plus

119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 10. April 2017 2:37

Hersteller
Befestigung:Clip on
Kompatibilität:

iPhone 7/7 Plus

Objektiv-Art:

- 180° Fischeyobjektiv
- 15x Makroobjektiv
- Super-Weitwinkelobjektiv

Seit dem Crowdfunding Projekt entwickelt Olloclip mit dem Vertrieb von Apple zusammen hochwertige Handyobjektiv Linsen und das bereits Weltweit. Das Unternehmen engagiert sich für die Suche nach neuen und aufregenden Möglichkeiten, um die Kategorie der mobilen Fotografie zu verbessern. 2016 stellte Olloclip gleich drei neue Handyobjektiv Sets für IPhone 7/7 Plus heraus. Unser Team wollte es genauer wissen und hat sich das Core Lens Set angesehen und anhand von Olloclip Handyobjektiv Core lens Set Tests recherchiert. Im folgenden Artikel erfahren Sie mehr.


Lieferumfang

2 x Olloclip
1 x Super Weitwinkelobjektiv
1 x 180° Fischeyeobjektiv
1 x 15x Makroobjektiv
2 x Schutzkappen
1 x Halterung
1 x Mikrofaserbeutel
1 x Mikrofasertuch



Design und Verarbeitung – Was ist anders?

Olloclip hat die allgemeinen Vorstellungen der Linsen gleich gehalten. Durch Olloclip Handyobjektiv Core Lens Tests fanden wir heraus, dass die Linsen wie zuvor aus Aluminium angefertigt wurden. Der verbesserte Olloclip besteht auch ebenfalls, wie bei dem 4in1 Set, aus Kunststoff und wirkt, wie die Handyobjektive, äußerst qualitativ und hochwertig verarbeitet. Das Design wurde minimal verändert, da man nun die Möglichkeit besitzt die Linsen komplett aus dem Olloclip zu entfernen. Laut Hersteller und Apple selbst wurde das Glas der Core Lens Objektive verbessert.


Funktionsumfang – Fehler wurden ausgemerzt

Die kleinen Störfaktoren die wir beim 4in1 Set für das Iphone6/6Plus recherchiert haben wurden mit dem Core Lens Set augenscheinlich ausgemerzt. Wurde die Displayschutzfolie vorher leicht eingeknickt, lässt sich der verbesserte Olloclip an das Iphone7/7Plus problemlos anbringen, solang die Schutzfolie nicht dicker als 0,5mm ist. Des Weiteren fanden wir anhand von Olloclip Handyobjektiv Set Core Lens Tests heraus, das man nun auch die Möglichkeit hat die Handyobjektive komplett zu entfernen.

Vorher waren die Makroobjektive in dem Olloclip integriert und wurden durch die anderen zwei Smartphone Kameraobjektive ergänzt. Diese Variante empfanden wir als Vorteil, da man weniger zu transportieren hat und man so weniger verlegen kann. Bei dem Core Lens Set kann man nur das Handyobjektiv anbringen, das man auch grade braucht. Dadurch liegt das Mobiltelefon leichter in der Hand und es verringert die Gefahr, dass bei einem Sturz gleich alle Linsen kaputt gehen würden. Wir empfinden auch dieses Feature als äußerst sinnvoll. Bei dem 4in1 Set für das Iphone6/6Plus gab es drei verschieden farbige Halterungen, die man anhand eines Schlüsselbandes um den Hals tragen konnte. Beim Olloclip Objektiv Core Lens Set gibt es lediglich nur eine Halterung. Diese lässt sich aber praktischerweise zu einer Handyhalterung umfunktionieren, indem man diese einfach aufschiebt.

Aus einigen Olloclip Handyobjektiv Core Lens Set Tests ergab sich, dass einige Schwierigkeiten mit dem Aufstecken des Olloclips hatten und ein Aufbiegen notwendig war. Dieser Fehler ist bereits bekannt, wodurch der Hersteller selbst in der Bedienungsanleitung auf ein Aufbiegen des Olloclips hingeweist. Ebenfalls anders als bei dem vorherigen Set, bietet das Core Lens drei statt vier Handyobjektive an. Ein Fisheyeobjektiv, ein 15x Makroobjektiv und ein Super Weitwinkelobjektiv. Um das 15x Makroobjektiv zu erhalten, muss man wie zuvor das Fisheyobjektiv vorher abschrauben.

Hat man die Halterung samt gewünschten Handyobjektiv angebracht kann das Knipsen beginnen. Das 180° Fisheyobjektiv überzeugt wie auch bereits bei der vorherigen 4in1 Variante. Es ist und bleibt ein faszinierender Effekt, vor allem bei sportlichen Aufnahmen kommt es sehr gut zur Wirkung. Der Super Weitwinkel Effekt gibt einiges mehr an Bildfläche wieder, sodass wirklich herausragende Panoramaaufnahmen möglich sind. Durch das 15x Makroobjektiv hat man die Chance feinste Strukturen von Oberflächen aufzuzeichnen. Das IPhone zeichnet die Bilder sehr Detailreich auf, sodass sehr beeindruckende Aufnahmen dabei entstehen. Aber auch kleine Objekte kommen durch das Makroojektiv naturgetreu zur Geltung und gibt Details wieder, die man vorher mit dem bloßen Auge erst einmal nicht wahrgenommen hat.

Als kleinen Hinweis wie bei dem 4in1 Set ist auf die Reinigung des Olloclips zu achten. Selbst kleinste Verschmutzungen können für ein Verkratzen Ihres Smartphones sorgen.


Foto und Qualität

Apple hat das IPhone7 und 7Plus mit 12 Megapixel ausgestattet. Beide verfügen zudem über einen optischen Bildstabilisator. Bei der Zoomfunktion punktet das IPhone7Plus, denn es hat einen 2x optischen Zoom und bietet zusätzlich eine 10x digitale Zoomfunktion.

Das Iphone7 besitzt lediglich einen 5x digitalen Zoom. Ansonsten liegen beide Smartphones bei der Bildqualität fast gleich auf. In einigen Olloclip Handyobjektiv Core Lens Tests fiel bei dem Aufnehmen mit und ohne einer der Linsen fast kein qualitativer Unterschied auf, dennoch ist eine Verbesserung der Linsenqualität spürbar.


Video und Qualität

In der Videofunktion sind sich beide Smartphones sehr ähnlich. Maximal zeichnen beide in 4K mit 30fps Videos auf. In Full-HD sind sogar 60fps möglich. Je nach ausgewählter Linse zeigten Olloclip Handyobjektiv Core Lens Set Testberichten beeindruckende Videoaufnahmen, in denen die Effekte großartig zu Geltung kommen.


VorteileNachteile
Vorteile
- kein manueller Fokus erforderlich
- manche Olloclips müssen aufgebogen werden, damit sie auf das iPhone passen
- einfache Handhabung- eingeschränkt auf IPhone7/7Plus
- komfortabler Transport
- Handyobjektive sind nicht mehr integriert
- Halterung 2 in 1
- verbesserte Optik

Fazit

Nach unserer Recherche mussten wir erst einmal durchatmen. Nachdem ausgiebigen Informationen zusammentragen des 4in1 Sets waren wir bereits begeistert. Olloclip hat bei dem neuen Core Lens Set wirklich die vorherigen Fehler ausgemerzt und es sogar noch verbessert durch eine bessere Optik und der Möglichkeit die Objektive komplett zu entfernen.

Aus den Olloclip Handyobjektiv Core Lens Set Tests konnten wir keine gravierenden Nachteile feststellen. Wir finden es Schade das sich das Set lediglich auf das Iphone7/7Plus Modell beschränkt, denn es würde andere Smartphones um ein vielfaches Aufwerten. Es eignet sich aber optimal als Ergänzung des Iphone7/7Plus und somit können wir es definitiv empfehlen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 10. April 2017 2:37

119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 10. April 2017 2:37