Skip to main content

Die besten Smartphone-Objektive im Vergleich!

CamKix – Samsung Galaxy S5 Kamera-Objektiv-Set

32,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 10. April 2017 21:37

Hersteller
Befestigung:Hülle
Kompatibilität:

Samsung Galaxy S5

Objektiv-Art:

180° Fischeyobjektiv
12x Teleobjektiv mit manuellen Fokus
2in1 Makro- 0,67 x Weitwinkelobjektiv

Der Hersteller CamKix hat ein Handyobjektiv Set speziell für das Samsung Galaxy S5 hergestellt. Dieses beinhaltet ganze vier Objekte und zusätzlich gibt es ein kleines Stativ dazu. Wir wollten wissen wie gut die Smartphoneobjektive wirklich sind und haben dazu recherchiert. Anhand von einigen Samsung Galaxy S5 Kamera Objektiv Set Tests haben wir die nützlichen Informationen zusammen getragen und für Sie im folgenden Artikel zusammengefasst.


Lieferumfang

1 x 12-fach Teleobjektiv
1 x Fischeyeobjektiv
1 x 2 in 1 Makroobjektiv und Weitwinkelobjektiv
1 x Mini Stativ
1 x Universal Handyhalter
1 x Hard Case
1 x CamKix Mikrofasertuch



Design und Verarbeitung – Teleobjektiv im Fokus

Das Design wirkt sehr hochwertig und macht optisch schon einiges her. Das Set ist aus Kunststoff und Aluminium Elementen angefertigt worden. In Samsung Galaxy S5 Kameraobjektiv Set Tests konnten wir entnehmen, dass das Kit bereits mit dem Teleobjektiv fertig montiert geliefert wird. Dazu erhält man ein Stativ, eine Halterung für das Stativ und ein Mikrofasertuch. Man sieht dem Teleobjektiv sofort seinen 12x Zoom an, da es größer und länger ist als die anderen dreien.


Funktionsumfang – Zoom, zoom, zoom

Anders als Hersteller wie Sony oder die günstigen TaoTronics gibt es hier keine Clip on Vorrichtung, sondern eine Hülle. Im Lieferumfang enthalten sind ein 12x Teleobjektiv, ein Fischeyeobjektiv, 2in1 Makroobjektiv, ein Weitwinkelobjektiv, ein Mikrofasertuch, ein kleines Stativ, eine universale Smartphonehalterung, ein Bumper, einen Teleobjektiv Halterungsring und ein Beutel für den Transport. Die Anwendung ist äußerst simpel. Einfach das Samsung Galaxy S5 in den Bumper schieben.

Die Hülle hat, da wo sich die Smartphonekamera befindet eine Aussparung und zusätzlich ein Gewinde angebracht. Dort befestigt man das gewünschte Objektiv. Anschließend kann man mit dem Erstellen von Aufnahmen beginnen.

Aus Samsung Galaxy S5 Kameraobjektiv Set Testberichten haben wir uns die Funktionsweise der vier mitgelieferten Objektive angesehen. Das Fisheyeobjektiv gibt einen wirklich extrem guten Effekt wieder. Allerdings ist in allen vier Ecken des Bildes das Objektiv zusehen. Es wirkt wie ein zusätzlicher Vignette Effekt. Um das Weitwinkelobjektiv nutzen zu können, muss man es vorher mit dem Makroobjektiv verbinden. Dadurch erhält man ca. 20% mehr Bildfläche als zuvor. Also optimal für Panoramaaufnahmen.

Das Makroobjektiv allein zeichnet eine unglaubliche Detailwiedergabe auf. Kleinste Objekte wirken auf einmal groß und sind gestochen scharf dargestellt. Beeindruckend jedoch ist das Teleobjektiv, welches einen 12x Zoom mit manuellen Fokus hat. Es eignet sich hervorragend für Konzertbesuche oder einem Sportevent. Es sind keine grenzen gesetzt. In einem Samsung Galaxy S5 Set Test kam ans Licht, dass der Durchmesser der Objektive den integrierten Blitz des Smartphones teilweise verdeckt und somit Aufnahmen in der Nacht ohne weitere Lichtquelle schwierig werden können. Ebenfalls fiel in Samsung Galaxy S5 Kameraobjektiv Set Tests auf, dass der Bumper eine sehr glatte Oberfläche besitzt und somit leicht aus der Hand fallen kann.


Foto und Qualität

Wie bei den günstigeren Alternativen was Handyobjektive angeht, umfasst das Samsung Galaxy S5 Objektiv Set von CamKix keinen eigenen Sensor. Es ergänzt lediglich Ihre Smartphonekamera. Dadurch hat man die Möglichkeit verschiedene und wirklich interessante Effekte ins Bild zu bringen. Das Samsung Galaxy S5 umfasst ganze 16 Megapixel und ermöglicht dadurch wirklich schöne Aufnahmen, je nach Lichtverhältnissen. Aus Samsung Galaxy S5 Objektiv Set Tests haben wir erfahren, dass bei manchen der erforderliche Bumper, zum Benutzen der Handobjektive, an den oberen Ecken sichtbar ist. Das heißt die Ecken sind schwarz und sollten eigentlich nicht sein.


Video und Qualität

Das Samsung Galaxy S5 nimmt Videoaufnahmen in Full-HD auf, also bei einer Auflösung von 16:9. Im Zusammenspiel mit dem jeweils gewollten Effekt entstehen durchaus gute Videoaufzeichnungen.


VorteileNachteile
- Weitwinkelobjektiv bietet 20% mehr Bildfläche- Objektive verdecken teilweise den Blitz
- Teleobjektiv bietet 12x Zoom mit manuellen Fokus- starker Vignetten Effekt beim Fishey

Fazit

Am Ende kommen wir zu dem Ergebnis, dass das Samsung Galaxy S5 Objektiv Set durchaus zu empfehlen ist. Alle vier mitgelieferten Objektive erfüllen ihren Zweck und geben wundervolle Ergebnisse aus. Dabei sticht natürlich das 12x Teleobjektiv positiv heraus. Das mitgelieferte Mini Stativ empfinden wir als sehr nützlich, da Video- oder Fotoaufnahmen nicht verwackeln können und man ein konstantes Bildergebnis erhält. Leider haben wir auch anhand von Samsung Galaxy S5 Kameraobjektiv Set Tests auch kleine Mankos herausgefunden. Aber bei dem Preis und dem Funktionsumfang können wir darüber hinweg sehen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


32,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 10. April 2017 21:37

32,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 10. April 2017 21:37